fbpx
Skitouring Simplon

Spitzhorli

  • Aufstieg: 747 hm
  • Abstieg: 747 hm
  • Skitour
  • Strecke: 4.7 km
  • Dauer: 3:00 h
  • mittel

Bild: Gipfel Spitzhorli © Audrey Bicelli

Skitour auf das Spitzhorli

Skitour

Tourenbeschrieb

Aufstieg

Simplonpass – Vom Simplonpass auf 2’005 m zieht man in Richtung Westen, über die Ebenen am Weiler Hopsche vorbei, in die Traverse im Südhang des Tochuhorns. Weiter oben dreht man in nordwestliche Richtung und steigt im Tal zwischen Tochuhorn und Straffelgrat bis zur Üsseri Nanzlicke auf. Über den breiten Süd-Grat geht’s nun zum Gipfel des Spitzhorli.

Abstieg

Simplonpass – Die Abfahrt erfolgt über die Aufstiegsspur. Je nach Einschätzung der Gefahren kann diese auch variieren.

Bielti – Bei guten und sehr sicheren Verhältnissen bietet sich an der Stelle der Traverse unter dem Tochuhorn die Abfahrt hinunter zum Bielti an. Nach erfolgter Abfahrt folgt ein rund 30-minütiger Aufstieg zurück zum Ausgangspunkt Simplonpass.

QR-Standort

Spitzhorli

Der QR-Code befindet sich am Gipfelkreuz auf dem Spitzhorli.

#Simplon Winter

No images found